Gründung

Eine Zusammenkunft der Gründer fand am 01. Dezember 1955 im Restaurant Sternen in Köniz statt. Das Protokoll beschreibt wie über Trainingszeiten, Mitgliederbeiträge und Statuten verhandelt wurde. Ohne dass ein definitiver Vorstand gewählt war, scheint im November 1955 der Verein endgültig Gestalt angenommen zu haben, denn am Schluss der Statuten steht geschrieben: "Beschlossen im November 1955".

In sportlicher Hinsicht hatte der TTC Köniz einen guten Start. Am 19. Juni 1958 spielte eine unserer Mannschaften das erste Meisterschaftsspiel. Dabei besiegte diese in der 3. Liga den TTC Burgdorf in einem Ausscheidungsspiel.

Am 28. Januar 1979 fand dann auch der erste Könizer Cup statt.


Präsidenten 1955 - heute

1955

-

1956

Raymond Meyer

1957

-

1966

Roger Filleux

1966

-

1968

Margrit Monnier

1968

-

1973

Auguste Castella

1973

-

1978

Jürg Widmer

1978

-

1980

Gérard Castella

1980

-

1982

Edgar Gehrig

1982

-

1984

Peter Gubler

1984

-

1986

Samuel Ramseier

1986

-

1989

Peter Kocher

1989

-

1992

Gérard Castella

1992

-

1999

Hansueli Schaad

1999

-

2000

Andrea Müller und Therese Kocher

2000

-

 

Therese Kocher